Unbekannte brachen ins Neukirchener Rathaus ein

Neukirchen. Unbekannte verübten in der Nacht zu Dienstag einen Einbruch in das Neukirchener Rathaus. Offenbar seien sie nur auf Bargeld ausgewesen, teilte die Polizei mit. Sie erbeuteten einen kleinen Bargeldbetrag aus einer Kaffeekasse.

Weil die Täter bei ihrem Einbruch einige Mühe auf sich nahmen, geht die Polizei davon aus, dass sie sich mehr Beute erhofft hatten. Um in das Rathaus zu gelangen, hatten sie ein Fenster aufgehebelt. Im Inneren brachen sie zwei Bürotüren auf. Schließlich schnitten sie mit einer Schleifhexe eine Öffnung in einen Wertschrank, in dem sie die Kaffekasse vorfanden. Auch durchsuchten sie weitere Büros.

Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. (bal)

Hinweise an die Polizei: Tel.: 05681/ 7740.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare