Unbekannte randalierten in Wolfershausen  

Wolfershausen. Einen Schaden von etwa 12 500 Euro haben Unbekannte am Bahnhof in Wolfershausen verursacht. Verunreinigt wurden unter anderem ein Wartehäuschen sowie eine Anzeigetafel, zwei Schaltschränke und ein Gefahrenschild.

Insgesamt wurde eine Fläche von rund 50 Quadratmetern mit Farbe besprüht, meldet die Bundespolizei.

Zusätzlich wurden eine weitere Anzeigetafel vermutlich mit Schottersteinen eingeworfen und ein Holzzaun teilweise zerstört, heißt es in der Pressemitteilung .

Streife entdeckte Schäden

Eine Streife der Bundespolizei hatte die Schäden am Mittwochmittag entdeckt. Hinweise auf Tatzeit und Täter liegen noch nicht vor. (bmn) Hinweise: Bundespolizei Kassel, Tel. 0561/81616-0 oder www.bundespolizei.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare