Unbekannte randalierten an Ampeln und Stromkasten

Schwalmstadt - In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte in Treysa im Bereich der Zwalmstraße, Einmündung zur Osttangente, ihr Unwesen getrieben.

Wie die Polizei meldet, haben sie im Eingangsbereich zum Schwalmstadion einen Stromverteilerkasten umgeworfen und dadurch beschädigt. An der Kreuzung Zwalmstraße/Osttangente wurden Sachbeschädigungen an mehreren Ampelmasten begangen. Die Täter rissen Sichtblenden von den Ampelmasten ab und zerstörten ein Grünlicht. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt. (aqu)

Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/9430

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare