Unbekannte Täter stiegen in  Schützenhaus in Treysa ein

Treysa. Unbekannte Täter sind laut Polizeiangaben zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr, und Sonntagmorgen, 9.50 Uhr, in das Schützenhaus des Schützenvereins Treysa 1870 eingestiegen.

Das Gebäude befindet sich im Nordweg in Treysa. Gestohlen wurde nichts. Die Täter hatten zuvor ein Fenster aufgebrochen und waren so in das Gebäude eingestiegen. Der Sachschaden beläuft sich auf 150 Euro. (cls)

Hinweise an die Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare