Unbekannte stiegen in Vereinsheim ein

Rengshausen. Unbekannte stiegen in der Nacht zu Mittwoch in ein Vereinsheim und das Bürgerhaus in Rengshausen ein. Nach Angaben der Polizei entstand dabei Schaden von mehreren hundert Euro.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei versuchten die Unbekannten in das Fußballvereinsheim am Sportplatz Rengshausen einzubrechen. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und waren so in die Räume eingedrungen. In der gleichen Nacht war das Bürgerhaus in der Nenteröder Straße Ziel von Einbrechern. Dort hatten die Täter versucht, die Tür zum Jugendraum aufzubrechen. Die Tür wurde beschädigt, hielt aber den Hebelversuchen stand. (ras) •  Hinweise an die Polizei unter Tel. 0 56 81/77 40.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare