Unbekannter belästigte eine Schülerin

Stadtallendorf. Eine 17-jährige Schülerin ist am Samstag gegen 17.25 Uhr von einem Unbekannten in Stadtallendorf belästigt worden.

Der Exhibitionist zeigte sich nach Angaben der Polizei gegen 17.25 Uhr auf der Straße des 17. Juni zwischen dem Stadtallendorfer Bahnhof und dem Einkaufszentrum, kurz hinter der Unterführung. Die Schülerin reagierte laut Polizei erschrocken und schockiert. Sie schrie laut und lief weg.

Die Kripo Marburg bittet um Hinweise zu dem Exhibitionisten. Er ist zirka 50 Jahre alt, 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur.

Er hat ein rundes, kräftiges Gesicht und dunkle, kurze und augenscheinliche fettige oder gegelte anliegende Haare. Er trug eine dunkle Jacke mit weiß abgesetzten Nähten. Die Jacke war aus glattem Material, ähnlich einer Allwetterjacke. (nit)

• Hinweise: Kripo Marburg, Tel. 06421/406-0.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare