Unfälle wegen Schneefalls rund um Melsungen

Melsungen. In und um Melsungen kam es am Sonntag wegen der Schneefälle zu mehreren Unfällen.

So stieß gegen 15.20 Uhr laut Polizei eine Frau mit ihrem Auto Ecke Vorstadt/Bahnhofstraße mit einem Notarztauto zusammen. Die Frau muss wohl die Vorfahrt missachtet haben.

Eine Autofahrerin fuhr von Felsberg in Richtung Niedervorschütz. In einer Kurve kam sie nachts rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und das Auto überschlug sich, landete aber auf den Rädern allerdings quer zur Straße. Die Fahrerin blieb unverletzt. 

Unfälle ereigneten sich auch in Kehrenbach, Melsungen und Mörshausen. Auch bei diesen Unfällen kamen keine Menschen zu Schaden. 

Die genauen Unfallberichte der Polizei liegen zur Stunde noch nicht vor.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Daum

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion