Unfall auf A 7: 16.000 Euro Sachschaden

Guxhagen. Ein Sachschaden von 16.000 Euro entstand bei einem Unfall am Mittwochabend auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Nord nahe der Anschlussstelle Guxhagen.

Laut Polizei kam ein 48-Jähriger aus Schellerten bei Hildesheim gegen 21 Uhr mit seinem BMW Kombi von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Schaden an dem Auto beläuft sich auf 15.000 Euro, an der Leitplanke auf 1000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. (jul)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare