Auto überschlägt sich bei Wasenberg: Fahrer bleibt unverletzt

Wasenberg. Am Samstagmorgen hat sich zwischen Wasenberg und Willingshausen gegen 9.20 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Nach Angaben der Polizei befuhr ein 18-jähriger Mann aus Frielendorf von Wasenberg kommend die Landesstraße Richtung Willingshausen. Aus bislang unbekannter Ursache verlor der Frielendorfer die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Das Auto rutschte nach links in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen. Der 18-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion