Unfall bei Melsungen: PKW krachte in Schutzplanke

Melsungen. Am Samstag kurz vor 11.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 83 zwischen Melsungen und Röhrenfurth zu einem Unfall.

Wie die Polizei meldet war ein 36-jähriger Mann aus Melsungen mit seinem Audi von Röhrenfurth her kommend in Richtung Melsungen unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn, verlor er die Kontrolle über das Auto. Der Mann krachte auf Höhe der Hexenbaumkurve in die Schutzplanke und beschädigt diese. An dem Audi, bei dem die Frontseite stark beschädigt wurde, und der Schutzplanke entstand ein Sachschaden von insgesamt 3.450 Euro. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt (zot)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion