Unfall beim Ausparken: 3.500 Euro Schaden

Guxhagen. Am Freitag, kurz vor 15.00 Uhr, ereignete sich in der Untergasse in Guxhagen ein Unfall. Wie die Polizei mitteilte, wurden dabei zwei Fahrzeuge beschädigt.

Eine 49-jährige Frau aus Fritzlar hatte ihren Peugeot Kleinbus am rechten Fahrbahnrand geparkt und wollte in Richtung Sellestraße aus der Parklücke ausbiegen. Dabei übersah sie eine links neben ihr fahrende 68-jährige Guxhagenerin in ihrem Hyundai. Der Kleinbus prallte in die linke Seite des Autos. Dabei wurden die vordere linke Stoßstange des Peugeot und die gesamte rechte Seite des Hyundai beschädigt. Die Polizei gibt den Gesamtschaden mit 3.500 Euro an. (zot)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion