Unfall beim Überholen

Treysa. Glimpflich endete ein Unfall, der sich am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa ereignete. Laut Polizeibericht wollte ein 75-jähriger Mann aus Schwalmstadt mit seinem Traktor samt Anhänger am Ortseingang von Treysa nach links auf ein Tankstellengelände einbiegen.

Gleichzeitig setzte hinter ihm fahrender 55-jähriger Frielendorfer mit seinem Auto zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. ^

Nach Angaben der Polizei gab der Traktorfahrer an, geblinkt zu haben. Der Autofahrer sagte allerdings aus, es sei nicht geblinkt worden. Den Schaden am PKW schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

 Am Traktor entstand kein Sachschaden. (syg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare