Unfall: Frau hatte Kreislaufprobleme

Gebersdorf. Wegen Kreislaufbeschwerden hat am Montag gegen 14.10 Uhr eine 48-jährige Autofahrerin aus Homberg bei Gebersdorf kurzzeitig die Kontrolle über ihren Wagen verloren.

Nach Angaben der Polizei kam die Frau auf ihrer Fahrt von Frielendorf nach Schwalmstadt deswegen mit ihrem Auto nach rechts von der Straße ab und streifte einen Zaun. Im Straßengraben kam der Wagen schließlich zum Stehen.

Mit leichten Verletzungen musste die 48-Jährige im Klinikum Ziegenhain behandelt werden. Der Sachschaden beträgt 2000 Mark. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion