Unfall in Fritzlar: Krankenwagen auf Seite geschleudert

Fritzlar, 29. Oktober 2013. Zu einem Unfall mit einem Rettungswagen ist es in Fritzlar gekommen. Ein Autofaher übersah den mit Blaulicht heranrasenden Krankenwagen, der Richtung Erfurter Ring nach Werkel unterwegs war. Bei dem Zusammenprall wurde der Krankenwagen auf die Seite geschleudert. Vier Menschen wurden bei dem unfall verletzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.