Unfall bei Hebel: Schlepperfahrer lebensgefährlich verletzt

Unfall bei Hebel: Schlepperfahrer lebensgefährlich verletzt

Homberg/Hebel, 21. März 2016: Ein Schlepperfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 254 zwischen Homberg und Hebel schwer verletzt worden. Der Mann aus Wernswig war mit einem Schlepper samt Ladewagen auf dem Weg in Richtung Hebel, als sich der Ladewagen am südlichen Ortseingang in einer lang gezogenen Rechtskurve auf den Schlepper aufschaukelte. Dadurch hob sich der mit Erde beladene Schlepper an und kippte um. Der 69-Jährige wurde dabei aus der Fahrerkabine auf die Straße geschleudert und schwer verletzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.