Unfall: Fahrzeug beim Abbiegen übersehen

Obergrenzebach. Einen Unfall gab es am Donnerstag in Obergrenzebach. Dabei übersah ein 18-Jähriger aus Frielendorf beim Linksabbiegen das Fahrzeug einer 53-Jährigen aus Neukirchen.

Wie die Polizei berichtete, fuhr der 18-Jährige mit seinem Pkw aus Richtung Niedergrenzebach kommend auf der Schwarzenbörner Straße in Obergrenzebach, als er gegen 17.20 in die Ropperhäuser Straße abbog und mit dem Pkw der Neukirchenerin zusammenstieß.

Die Frau fuhr aus Richtung Seigertshausen kommend auf der Schwarzenbörner Straße und war Richtung Niedergrenzebach unterwegs.

Wie die Polizei mitteilte, kamen beide Fahrer sowie eine 17-jährige Beifahrerin des Frielendörfers mit leichten Verletzungen in die Asklepios Klinik Schwalmstadt. An beiden Pkw entstand Totalschaden. (zhk)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion