Unfall mit unerlaubtem Gegenverkehr in Neukirchen

Neukirchen. Bei einem Verkehrsunfall in der Hospitalgasse, Ecke Kurhessenstraße in Neukirchen entstand am Samstag gegen 13.45 Uhr ein Schaden von 4000 Euro.

Nach Angaben der Polizei in Schwalmstadt war ein 52-jähriger Mann aus Neukirchen auf der Hospitalgasse von der Kurhessenstraße kommend in Richtung Am Rathaus unterwegs. In der Einbahnstraße kam ihm verbotener Weise eine ebenfalls aus Neukirchen stammende 39-jährige Frau entgegen. Der Mann versuchte noch, nach rechts auszuweichen, aber trotzdem berührten sich die beiden Fahrzeuge.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.