Unfall unter Alkoholeinfluss in Trockenerfurth

Trockenerfurth. Einen Alleinunfall mit einem Verletzten meldet die Polizei aus Homberg.

Am Sonntag gegen neun Uhr war ein 54-jähriger Mann aus Borken mit einem Quad vom Lohwiesenweg ortseinwärts unterwegs und wollte in die Wildunger Straße einbiegen.

Infolge von Alkoholeinwirkung und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit kippte der Borkener im Kreuzungsbereich um. Dabei zog er sich Verletzungen zu und wurde in eine Kasseler Klinik gebracht. Bei dem Unfall sind Betriebsstoffe ausgelaufen, die von der Trockenerfurther Feuerwehr abgestreut und aufgenommen wurden. Fremdschäden sind nicht entstanden. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion