Unfall wegen Glatteis: Auto kam am Baum zum Stehen

Oberbeisheim. Am Donnerstagmorgen ereignete sich wegen Straßenglätte zwischen Oberbeisheim und Remsfeld ein Unfall.

Wie die Polizei berichtete, war eine 44-jährige Frau mit ihrem Wagen um kurz vor sechs Uhr in Richtung Remsfeld unterwegs und hatte die Glätte nicht bemerkt.

Am Gefälle war deshalb ihre Geschwindigkeit dem Wetter nicht angepasst. Der Wagen der Knüllwalderin drehte sich, rutschte in den Graben und kam am Baum zum Stillstand. Die Fahrerin wurde beim Unfall nicht verletzt. Der Schaden am Wagen betrug 3000 Euro. (bas)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare