Im Fahrzeug eingeklemmt

Unfall zwischen Balhorn und Elbenberg: Fahrerin lebensgefährlich verletzt

Balhorn/Elbenberg. Lebensgefährlich verletzt wurde eine 21-jährige Frau aus Naumburg, die am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße 115 zwischen Elbenberg und Balhorn mit ihrem Auto verunglückte.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war die Frau mit ihrem Wagen auf eisglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Wasserdurchlass geprallt. Sie wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus Bad Emstal aus ihrem Auto befreit werden. Sie wurde vom Rettungsdienst in eine Kasseler Klinik gebracht. (nom)

Bilder vom Unfallort

Schwerer Unfall nahe Balhorn: Frau lebensgefährlich verletzt

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion