43-Jähriger aus Edertal bei Unfall schwer verletzt

Wellen. Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Smart am Samstagabend bei einem Unfall zwischen Edertal-Wellen und Fritzlar.

Ein 43-jähriger Edertaler wurde bei einem Unfall am Samstag um 20.55 Uhr schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Smart von Wellen in Richtung Fritzlar unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte erst gegen ein Verkehrsschild und dann gegen einen Baum und kam dann auf einem Feld zum Stehen.

Unfall zwischen Wellen und Fritzlar: Fahrer schwer verletzt

Die Feuerwehr musste den Mann mit der Rettungsschere aus dem Wagen befreien. Der Mann wurde ins Fritzlarer Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr soll laut Polizei nicht bestehen. Ein Alkoholtest der Polizei war positiv, der Führerschein wurde sichergestellt. Schaden: 16 000 Euro. (ddd)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Hessennews TV

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion