Merzhausen: Schlammlawine überspülte Straßen

Merzhausen. Eine Schlammlawine hat am Donnerstagabend die Straßen in Willingshausen-Merzhausen überspült. Ausgelöst worden war sie durch das Unwetter. Autos konnten bis in die Nacht hinein den Ort teilweise nicht passieren.

Aktualisiert am 11.7. um 9 Uhr

Auch um kurz nach 22 Uhr waren noch einige Straßen und Keller überflutet. Die Feuerwehren Merzhausen, Zella und Wasenberg, die mit insgesamt 30 Frauen und Männern im Einsatz waren, beseitigen zusammen mit Landwirten den Schlamm und sperrten die überfluteten Straßen ab.

Ortsvorsteherin Heidi Korell sagte, sie habe eine so schlimme Flut noch nie erlebt. Sie betonte, dass sich alle Anwohner an den Aufräumarbeiten beteiligt haben.

Eine Gruppe von Berufsschülerinnen war kurzzeitig in einer Grillhütte oberhalb von Merzhausen eingeschlossen.

Die Schlammlawine kam wohl von den Feldern. (cls/abg)

Bilder aus Merzhausen

Willingshausen-Merzhausen: Schlammlawine nach Regen

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.