Vater und Sohn bildeten Einbrecher-Duo

Borken. Ein Vater und sein Sohn sind festgenommen worden, als sie in das Restaurant an der Stockelache einbrachen. Die beiden Männer aus Borken waren nach Polizeiangaben am Donnerstag um 3.06 Uhr in das Restaurant eingestiegen.

Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und kletterten in den Innenraum des Lokals. In der Küche stahlen der 55-Jährige und sein 20-jähriger Sohn Lebensmittel, die sie in einen mitgebrachten Rucksack steckten. Bei der Tat hatten sie Alarm ausgelöst, sodass die Polizei sich auf den Weg an die Stockelache machte. Als die Einbrecher die Polizei bemerkten, versteckten sie sich im Veranstaltungssaal, wurden aber von den Beamten schnell gefunden.

Die Polizei nahm von den mutmaßlichen Einbrechern die Personalien auf und setzte sie auf freien Fuß. Der Sachschaden am Restaurant beträgt 250 Euro. (bek)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare