Verkehrsunfall: Kind wurde schwer verletzt

Neukirchen. Nach einem Verkehrsunfall in der Hersfelder Straße in der Neukirchener Innenstadt musste am Dienstag ein achtjähriges Mädchen schwerverletzt in das Klinikum Ziegenhain eingeliefert werden.

Nach Angaben der Polizei war das Kind aus Neukirchen gegen 16.50 Uhr plötzlich in dem Moment auf die Straße getreten, als eine 28-jährige Neukirchenerin mit ihrem Wagen vorbeifuhr.

Der Sachschaden beträgt 1000 Euro. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare