Unfall beim Abbiegen - Fahrer schwer verletzt

+

Treysa. Bei einem Verkehrsunfall in der Wieraer Straße ist am Montag gegen 17 Uhr ein 54 Jahre alter Schwalmstädter schwer verletzt worden.

Aktualisiert um 17.50 Uhr.

Laut Polizei wollte er in seinem Mitsubishi vom Garagengrundstück nach links Richtung Innenstadt abbiegen, dabei habe er den von dort herannahenden Wagen eines 55 Jahre alten Neustädters übersehen, die Pkw prallten zusammen. Die Feuerwehr Treysa wurde alarmiert, da man zunächst von einem eingeklemmten Fahrer ausging, was sich aber nicht bestätigte. Feuerwehrleute nahmen ausgelaufenen Treibstoff auf, Einsatzleiter war Björn Bachmann. An beiden Autos entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden.

Unfall in Treysa - Person im Auto eingeklemmt

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion