Unfallursache noch ungeklärt

Verkehrsunfall: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

+

Neustadt/Stadtallendorf. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Marburg-Biedenkopf sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden, darunter eine 36-Jährige aus Neustadt.

Zu dem Unfall kam es laut Polizei Stadtallendorf am Montagnachmittag in Stadtallendorf. Beide Zweiradfahrer waren auf der B 454 Richtung Marburg unterwegs. Nach der Unterführung in Stadtallendorf kam eine 59-jährige Autofahrerin aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegen kommenden 28-jährigen Motorradfahrer aus Ebsdorfergrund. Die 36-Jährige dahinter versuchte auszuweichen und stürzte mit ihrem Zweirad.

Beide wurden schwer verletzt und mussten mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden. Die Autofahrerin wurde zur Kontrolle in ein Krankenhaus gefahren.

Alle drei Fahrzeuge sind total beschädigt. Die Unfallursache ist unklar, die Staatsanwaltschaft Marburg beauftragte einen Gutachter. 

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion