Zusammenstoß bei starkem Schneefall: Zwei Leichtverletzte

Habichtswald. Im Einmündungsbereich der Landesstraße vom Hohen Gras auf die B 251 bei Habichtswald krachte es am Dienstag gegen 16.30 Uhr. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

aktualisiert um 19.09 Uhr

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wollte ein 47-Jähriger aus einem Wolfhager Stadtteil mit seinem Pkw von Kassel kommend auf die B 251 in Richtung Ehlen einbiegen. Dabei übersah er ein aus Richtung Ehlen kommendes Auto, das vorfahrtsberechtigt war und von einer 41-Jährigen aus Wolfhagen gesteuert wurde.

Die Frau und ihr 17-jähriger Sohn wurden bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte im Bereich Habichtswald Glätte und starker Schneefall. Den Sachschaden gab der Polizeisprecher mit 15.000 Euro an. (nom)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare