Zwei Verletze bei Unfall zwischen Wolfhagen und Elmarshausen

+

Wolfhagen. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Wolfhagen und Elmarshausen sind am Donnerstagabend die beiden Fahrzeuginsassen verletzt worden.

Gegen 18.30 Uhr war ein Ehepaar aus Wolfhagen mit seinem Auto aus Richtung Wolfhagen kommend in Richtung Elmarshausen unterwegs. In einer Linkskurve kam die 35-jährige Fahrerin laut Polizei wegen Unachtsamkeit von der Straße ab und riss mit ihrem Wagen einen jungen Apfelbaum aus der Erde. Das Fahrzeug überschlug sich anschließend mehrfach und blieb im angrenzenden Feld auf dem Dach liegen. Beide Insassen waren ansprechbar, wurden aber zur weiteren Beobachtung ins Wolfhager Krankenhaus eingeliefert.

Fotos vom Unfallort

Unfall zwischen Wolfhagen und Elmarshausen

Artikel aktualisiert um 20.45 Uhr.

Am Fahrzeug entstand nach Auskunft der Polizei Totelschaden in Höhe von etwas 15.000 Euro. (zih)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion