Verletzt: 18-Jähriger kam bei Neuenhain von der Straße ab

Neuenhain. Leicht verletzt wurde ein 18-Jähriger aus Neuental, als er am Dienstag gegen 17 Uhr mit seinem Auto aus noch ungeklärter Ursache von der Straße zwischen Neuenhain und Todenhausen abkam.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 18-Jährige rechts eine steile Böschung hoch. Dabei kippte sein Wagen um und blieb auf der Straße auf dem Dach liegen. Gegenüber der Polizei gab der Autofahrer an, dass ein schwarzer Audi, der aus Todenhausen gekommen sei, die Kurve geschnitten habe. Daher habe der 18-Jährige, der langsam gefahren sein will, dem Audi ausweichen müssen. Durch den Unfall entstand an seinem Auto ein Totalschaden von 700 Euro. (fsz)

• Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 0 56 81/77 40

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare