Verletzt: Radfahrer übersah Auto

Frielendorf. Leicht verletzt wurde ein 35-jähriger Radfahrer aus Frielendorf, als er am Dienstagabend in seinem Heimatort mit seinem Fahrrad mit einem Auto kollidierte.

Wie die Polizei mitteilte, war der Radfahrer gegen 19.45 Uhr auf der Nelkenstraße unterwegs in Richtung Spieskappeler Straße. Dabei übersah er nach Polizeiangaben das Auto eines 52-Jährigen aus Frielendorf, der aus der Straße „Witze“ kommend nach rechts in die Nelkenstraße abbog und Vorfahrt hatte.

Der Radfahrer stieß mit dem Auto zusammen und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 400 Euro. (fsz)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare