Zum Martinsmarkt sind die Melsunger Geschäfte am 7. November von 12 bis 17 Uhr geöffnet

Viel Unterhaltsames beim Einkaufssonntag

Sie musizieren vor dem Rathaus: Die Tanz- und Partyband „Holidays“. Foto:  nh

Melsungen. Die Melsunger Einzelhändler veranstalten am 7. November wieder ihren Martinsmarkt und laden zum sonntäglichen Einkaufserlebnis für die ganze Familie ein. In der Zeit von 12 bis 17 Uhr sind die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. Außerdem haben die Kaufleute ein buntes Rahmenprogramm mit Marktständen, Musik und unterhaltsamen Aktionen organisiert.

Wer schon immer mal auf einem zweirädrigen Segway-Elektromobil balancieren wollte, kann dies auf einer kleinen Teststrecke der Firma Funmobi an der Einmündung Fritzlarer Straße ausprobieren. Außerdem wird die Gartengerätefirma Stückrad einen Geschicklichkeitsparcours mit Laubsaugern und anderem Gerät aufbauen, kündigen die Veranstalter an.

Ab 14 Uhr musiziert die Tanz- und Partyband „Holidays“ auf der Bühne am Rathaus. Gegen Hunger und Durst gibt es beim Martinsmarkt zahlreiche gastronomische Angebote.

Weil erfahrungsgemäßmit einem Verkehrsandrang gerechnet wird, empfielt die Stadtverwaltung, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen oder die Parkplätze an der Melsunger Peripherie zu benutzen. (asz)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare