Einbrüche: Diebe stiegen in Wabern, Metze und Homberg ein

Fritzlar-Homberg. Zu einer Reihe von Einbrüchen ist es am Wochenende gekommen. Elektrogeräte und Bargeld erbeuteten Unbekannte in der Nacht auf Sonntag in einem Wohnhaus im Niederfeld in Wabern.

Etwa zur gleichen Zeit nahmen Unbekannte zwei Zuchtgänse aus einem Gänsestall in der Straße Neuer Weg in Metze mit. In der Nacht auf Montag versuchten drei Unbekannte in ein Antiquitätengeschäft in der Holzhäuser Straße in Homberg einzubrechen. Sie wurden vom Inhaber überrascht und flüchteten. (mhs)

Hinweise an die Polizei Fritzlar: Tel. 0 56 22/ 99 66 0, und Homberg: Tel. 0 56 81/ 77 40.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare