Vitos vergibt Stipendien an Medizinstudenten

Bad Emstal. Im Oktober 2012 wird Vitos erstmals konzernweit 18 Stipendien an Medizinstudenten vergeben. Das Stipendium beinhaltet eine monatliche Unterstützung von 400 Euro.

Maximal drei Jahren sollen die Stipendiaten unterstützt werden. Außerdem bekommen sie einen Mentor zugewiesen. Die Zulassungsvoraussetzungen ist die Immatrikulation im Studiengang Humanmedizin an einer deutschen Hochschule, der Abschluss des ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung und eine vierwöchige Famulatur bei Vitos Kurhessen. Vitos will mit dem Programm den Medizinernachwuchs fördern und den Stipendiatendie Chance bieten, Vitos als Arbeitgeber kennen zu lernen. Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@vitos-kurhessen.de. (ant)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare