Vorfahrt bei Sebbeterode nicht beachtet: 8000 Euro Schaden

Sebbeterode. Zwei beschädigte Autos sind die Bilanz eines Unfalls am Freitagnachmittag auf der Landesstraße 3155 zwischen Treysa und Gilserberg.

Nach Angaben der Polizei Schwalmstadt wollte eine 34-jährige Frau aus Gilserberg gegen 15.50 Uhr mit ihrem Skoda im Bereich der Abfahrt Sebbeterode abbiegen und übersah dabei den VW-Multivan einer  66-jährigen Gilserbergerin. Beide Autos stießen zusammen, verletzt wurde niemand. Die Polizei beziffert den Schaden am Skoda auf 2500 und am VW-Multivan auf 6500 Euro. (zmh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion