Vorfahrt missachtet - Mofafahrer verletzt sich bei Sturz

Treysa. Am Freitagnachmittag kam es in Treysa in Höhe des Kaufland-Einkaufmarkts zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mofa und einem Auto.

Ein Mann aus Schwalmstadt wollte mit seinem Wagen vom Parkplatz des Einkaufmarkts nach links auf die Osttangente abbiegen. Dabei übersah er laut den Beamten einen 39-jährigen Mofafahrer aus Neustadt. Bei der Kollision stürzte der Neustädter zu Boden und musste vom Rettungsdienst ambulant behandelt werden.

Laut Polizei Schwalmstadt entstand ein Schaden in Höhe von 275 Euro. (zmh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion