Auf Spurensuche nach Franz von Assisi

Vortrag mit Musik

Trutzhain. Einen Vortrag mit musikalischer Begleitung gibt es morgen, Samstag, 11. Dezember, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche Trutzhain.

Titel des Abends: Bruder Sonne, Schwester Mond – Auf den Spuren von Franz von Assisi.

Es geht um Francesco Bernadone, der zu seiner Zeit zur Lichtgestalt einer ganzen Generation wurde. Dabei habe er nur Antworten für sein eigenes Leben finden wollen, so der Pressetext. Viele Geschichten ranken sich um diesen Mann, den wir heute als Franz von Assisi kennen. Er soll einen Wolf gezähmt haben, man sagt, er konnte mit Vögeln sprechen. Der Kirche und der Gesellschaft hielt er den Spiegel vor.

Peter Dietrich, Religionspädagoge und Kommunikationswirt (Kassel), spricht darüber, warum dieser einfache Mann so lange in unseren Gedächtnissen überlebt hat und was seine Botschaft bleibt.

Begleitet wird er dabei von der irischen Musikerin Joan Croker. Sie singt und sie spielt, so die Ankündigung, grandios Gitarre. Dabei setze sie Fragen an das Leben in musikalische Kompositionen um.

Eintritt fünf Euro. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare