Der Wagen blieb auf dem Dach liegen

Schrecksbach. Bei einem Unfall zwischen dem Hofgut Röllhausen und Trockenbach überschlug sich gestern gegen 12.55 Uhr das Auto einer 20-jährigen Fahrerin aus Neukirchen.

Ein Sprecher der Polizei schilderte, dass die Frau mit dem Wagen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug prallte gegen eine Böschung und blieb schließlich mit dem Dach auf der Fahrbahn liegen.

Nach Angaben der Polizei blieb die junge Frau unverletzt, ihr Auto wurde erheblich beschädigt.

Den Sachschaden bezifferte der Beamte auf 8000 Euro. Auch die Böschung und der Graben müssen wieder in Ordnung gebracht werden, geschätzte Kosten 200 Euro. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare