Waldmensch Felix hat jetzt eine Wohnung

Wolfhagen. Monatelang lebte er im Wald, ohne ein Dach über dem Kopf und ausreichende Ernährung: Jetzt hat der 19-jährige Felix eine Wohnung und vielleicht sogar bald eine Arbeit.

Lesen Sie auch

Das Schicksal des jungen Mannes, über das wir seit einigen Monaten berichten, bewegt viele Menschen im Altkreis. Was passiert mit Felix im Winter?, waren Fragen aus unserem Online-Forum.

„Wir sind sehr zufrieden mit Felixs Entwicklung“, so Harald Kühlborn, Pressesprecher vom Landkreis Kassel. Er melde sich derzeit regelmäßig bei der Behörde und arbeite gut mit seinem gesetzlich bestellten Betreuer zusammen. Es gebe auch Gespräche mit der Arge, um für ihn demnächst eine Beschäftigung zu organisieren. (ewa)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare