Das war’s: Aus für Schlagerparty Viva-Fritzlar

Fritzlar. Schlechte Nachricht für alle Schlagerfans: In Fritzlar wird es keine Neuauflage des Festivals Viva Fritzlar geben, das teilt Veranstalter Horst Schröder mit. Grund dafür seien organisatorische Gründe.

Zuletzt fand Viva Fritzlar 2012 statt. 5000 Zuschauer feierten mit. In diesem Jahr wurde die Sommersause zum ersten Mal im Upland geiert - mit Erfolg. Rund 10 000 Schlagerfans hatten dort ihre Stars gefeiert. „Viva Fritzlar mal drei“, so fasste Schröder das Festival am Ettelsberg zusammen. Denn die Sause habe mehr Arbeit, mehr Logistik, aber auch mehr Zuschauer bedeutet. Ursprünglich hatte Schröder gesagt, dass es auch wieder Viva Fritzlar geben werde - daraus wird nichts. (may)

Bilder aus dem Jahr 2012

Impressionen vom Viva Fritzlar

Achiv-Video aus dem Jahr 2012

Achiv-Video aus dem Jahr 2011

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Foto: Zerhau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare