Lesung und Lieder in der Casa Aulenkamp

Weihnachten bei den Buddenbrooks

Künstlerpaar: Roswitha Aulenkamp und Theodor Hoffmeyer.

Ziegenhain. Eine Weihnachtslesung mit Musik gibt es am Sonntag (12.12.) in der in der Casa Aulenkamp, Muhlystraße 2, in Ziegenhain.

Theodor Hoffmeyer liest Thomas Manns Weihnachtskapitel aus dem Roman „Die Buddenbrooks“. Eine Kostprobe: „Schon war der große Saal geheimnisvoll verschlossen, schon waren Marzipan und braune Kuchen auf den Tisch gekommen, schon war es Weihnacht draußen in der Stadt. Schnee fiel....“ Es ist eine Szene aus dem Empfang der Konsulin Buddenbrook am 24. Dezember. Es gibt einen riesigen Tannenbaum, wundervoll geschmückt mit Silberflitter und einem Engel an der Spitze. Hanno, der jüngste der Lübecker Kaufmannsfamilie, fiebert dem großen Augenblick der Bescherung entgegen. Die Pianistin Roswitha Aulenkamp spielt traditionelle Weihnachtslieder in Konzertfassung. Außerdem tragen die Schülerinnen Laura Haber, Barbara Becker und Leonie Fulda aus der Gesangs- und Opernklasse von Hoffmeyer alte Weihnachtslieder vor und es gibt einen Lichtbildervortrag über die Buddenbrooks, das Haus und die Familie. (aqu) Foto: nh

• Beginn 18 Uhr, Eintritt 15 Euro inklusive Getränke

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare