Auszeichnung im Entscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ – Preisgeld wird Dorfverschönerung eingesetzt

Wettbewerb: Urkunde für den Sieger

Dorf hat Zukunft: Das bescheinigt den Mengsbergern nun eine Urkunde, die (von links) Dr. Helmut Otto an Ortsvorsteher Karlheinz Kurz und Bürgermeister Thomas Groll übergab. Foto: privat

Mengsberg. Mengsberg ist Gewinner des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“, Regionalentscheid West. Dafür bekamen Vertreter des Dorfes im Bürgerhaus Weimar-Niederwalgern die Siegerurkunde überreicht. Karlheinz Kurz, Ortsvorsteher in Mengsberg, stellte das Dorf mit seiner herausragenden vereinsübergreifenden Zusammenarbeit vor. Sein Dank galt den Mitgliedern der rund 20 Mengsberger Vereine, dem Arbeitskreis Mengsberg, den Kommunalpolitikern, Bürgermeister Thomas Groll und der Verwaltung sowie dem städtischen Bauhof.

„Gemeinsam haben wir etwas erreicht, worauf wir stolz sein können. Der Wettbewerb hat die Identifikation der Mengsberger mit ihrem Heimatort nochmals verstärkt“, sagte er.

Stellvertretend für alle Helfer und Mitwirkenden nahmen Kurz und Bürgermeister Groll die Urkunde und einen Scheck über 3000 Euro in Empfang. Das Geld wird laut Mitteilung für weitere Ortsverschönerungsmaßnahmen eingesetzt. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare