Wichtiger Botanikpreis für die Iris der Firma Härtl

+

Niedenstein. Mit einem hochkarätigen Botanikpreis ist die Gärtnerei Härtl aus Niedenstein beim Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie in Eichzell bei Fulda ausgezeichnet worden.

Ihre „Iris iberica ssp. elegantissima“ (Foto, mit Florian Härtl) erhielt die „Goldene Ananas“. Die Pflanze selbst stammt aus Samenaufsammlungen der AGS Samensammelexkursion aus dem Jahr 2000. „Acht Jahre nach der Keimung des ersten Keimblattes haben die ersten Stauden bei uns im Betrieb geblüht“, erzählte Florian Härtl. (ula)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare