Preisträger spielen Ende Mai in Borken

Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Schwalm-Eder. Wer am Jugendmusikwettbewerb der Stadt Borken in Kooperation mit der Musikschule Schwalm-Eder am 29. Mai teilnehmen will, muss sich dafür jetzt anmelden. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 19 Jahren mit Wohnsitz im Schwalm-Eder-Kreis. Wer jünger als zehn Jahre ist, muss mindestens zwei Jahre Musikunterricht nachweisen. Berufsmusiker können nicht berücksichtigt werden.

Die Teilnehmer sollen solo, mit Begleitung (Schüler oder Erwachsene) oder im Ensemble mit anderen Schülern, zwei oder mehr Kompositionen aus zwei Epochen vortragen. In der Wahl der Instrumente bestehen keine Beschränkungen. Begleit- und Rhythmusautomaten werden nicht zugelassen.

Das Vorspielen findet am Samstag, 29. Mai, ab 9 Uhr statt, das Preisträgerkonzert beginnt am 30. Mai um 15 Uhr im Bürgerhaus Borken.

Anmeldung bis Ende April

Anmeldeformulare gibt es im Rathaus Borken, bei der Musikschule in Homberg und zum Downloaden im Internet unter www.borken-hessen.de Anmeldung bis spätestens 30. April bei der Stadt Borken oder der Musikschule. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare