Wieragrund: Ausschuss vermisst Information

+
Johannes Biskamp

Schwalmstadt. Bauausschussvorsitzender Johannes Biskamp (Grüne) fragte in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung nach einem Baugesuch der Wieragrund-Investoren. Dazu vermisse er Informationen.

Auch sei es dem Ausschuss zugesichert worden, dass ihm der Bauantrag für das geplante Einkaufscenter vorgelegt wird, das sei aber nicht der Fall.

Insbesondere interessiere sich das Gremium für die Gestaltungsvorschläge der Baulücke des abgerissenen Hauses Kelsch an der Bahnhofstraße, derzeit Parkfläche. Wie berichtet, hat das Kreisbauamt in Homberg Anfang Februar die Baugenehmigung für das Wieragrund-Center erteilt. (aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare