Tier lief auf Straße: Auto überschlug sich

Allendorf. Glück im Unglück hatte ein 29-Jähriger, als sich sein Auto überschlug: Er blieb unverletzt. Zuvor war offenbar ein Tier auf die Straße gelaufen.

Der Neuentaler fuhr am Dienstag gegen 4.50 Uhr von Michelsberg nach Allendorf. Nach Polizeiaussagen versuchte der junge Mann auszuweichen, dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der VW-Golf fuhr eine Böschung hinauf, überschlug sich und bleib auf dem Dach liegen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare