Zahl der Arbeitslosen sinkt leicht

Wolfhager Land. Die Zahl der Arbeitslosen im Wolfhager Land sinkt weiter. Im Altkreis waren im Juli 920 Personen arbeitslos gemeldet, 13 weniger als im Juni und 69 weniger als im Juli 2010.

Damit beträgt die Arbeitslosenquote derzeit 4,4 Prozent, 4,5 Prozent waren es im Vormonat, vor einem Jahr lag sie bei 4,8 Prozent.

„In Folge verzeichnen wir einen Rückgang der regionalen Arbeitslosenzahlen“, erklärt der Leiter der Wolfhager Arbeitsagentur, Gerhard Fenge. Dies führe in einigen Branchen zu Engpässen in der Stellenbesetzung. Zu spüren sei diese bereits in der Altenpflege, bei Berufskraftfahrern oder in metallverarbeitenden Berufen“. Wolfhagen steht mit den Zahlen erneut am besten in der Region (awe) 

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare