Dritter Dieb ist immer noch nicht gefasst

Flüchtiger Einbrecher: Polizei Alsfeld sucht Zeugen

+

Alsfeld. Noch immer befindet sich ein mutmaßlicher Einbrecher auf freiem Fuß. Dies bestätigte ein Polizeisprecher auf Anfrage der HNA. Wie berichtet, waren drei Einbrecher am Dienstagabend in ein Wohnhaus im Alsfelder Stadtteil Leusel eingebrochen und danach mit einem Fiat Brava vor der Polizei geflüchtet.

Der Einbruch ereignete sich zwischen 18.30 und 19 Uhr. Die drei Männer fuhren zwischen gegen 19 Uhr rücksichtslos und mit hoher Geschwindigkeit unter anderem auf der B 62 in Richtung Stadtallendorf, heißt es im Polizeibericht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den roten Fiat Brava während der Verfolgungsjagd gesehen haben oder gar durch den Wagen gefährdet wurden.

Nach einem Unfall des Fluchtwagens nahmen Beamten zwei der mutmaßlichen Einbrecher fest. Der dritte wird im Waldgebiet zwischen Alsfeld, Stadtallendorf und Schwalmstadt vermutet. (cls)

• Hinweise an die Polizei Alsfeld unter Tel. 06631/9740.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare