Zeugen gesucht: Fünf Männer beim Spendensammeln verhaftet

Melsungen. Beim Sammeln von Spenden hat die Polizei gestern fünf Männer in Melsungen verhaftet. Sie waren am Nachmittag in der Melsunger Innenstadt unterwegs und baten Passanten um eine Spende, teilte die Polizei mit.

Auf Zetteln hatten die fünf Männer geschrieben, dass sie Geld für Taubstumme und körperlich Behinderte sammeln. Die zwischen 22- und 35-jährigen Rumänen hatten Spendenschreiben auf blauen und roten Klemmbrettern dabei. Für ein Betrugsverfahren sucht die Polizei nun nach Zeugen. (vko)

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare