Zierenberg hat wieder ein Café am Markt

+

Im Schatten des historischen Rathauses hat Heidi Kirchner das Café am Markt in Zierenberg neu eröffnet und dafür den Räumen einen kompletten Neuanstrich verpasst.

Harmonische Farben, ansprechende Möbel und liebevolle Dekorationen schaffen ein Wohlfühlambiente, in dem sogar Kaffeeklatsch-Expertin Lilli sich pudelwohl fühlt. Die nämlich war gekommen, um mit Charme und Musik der Eröffnung einen Hauch „Sahnetorten-Glamour“ einzuhauchen.

Gemeinsam mit Heidi Kirchner (von links), Britta Wicke, Iris Wagner, Sandra Knoche und Sarah Riemenschneider verwöhnte sie die Besucher.

Geöffnet ist das neue Café täglich außer Mittwoch von 9 bis 18 Uhr. Und wer Heidi Kirchner kennt, die acht Jahre lang den Zierenberger Freibadkiosk in eine gemütliche Frühstückszone verwandelt hat, kann sich vorstellen, dass das sonntägliche Frühstücksbuffet ihres Cafés (9 bis 11.30 Uhr) etwas für Genießer ist. (zhf)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare