Umzug ins neue Dienstleistungszentrum

Zulassungsstelle schließt für drei Tage

Melsungen. Die Auto-Zulassungsstelle in Melsungen zieht um: Ab Montag, 7. November, befindet sich die Behörde nicht mehr in der Rotenburger Straße, sondern im neuen Melsunger Dienstleistungszentrum, Am Sand  13.

Wegen des Umzugs bleibt die Kfz-Zulassungsstelle von Mittwoch, 2. November, ab 12 Uhr, bis einschließlich Freitag, 4. November, komplett für den Publikumsbetrieb geschlossen. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt. Auch telefonisch sind die Mitarbeiter in dieser Zeit nicht zu erreichen.

Alternativen

Wer sein Auto zulassen oder abmelden lassen möchte, muss in dieser Zeit den Service der Zulassungsstellen Homberg, Fritzlar oder Schwalmstadt in Anspruch nehmen. Am Montag, 7. November, nimmt die Zulassungsstelle Melsungen ihre Arbeit in den neuen Räumen des Bürgerbüros wieder auf und steht dann unter der Leitung der Stadt Melsungen.

Neue Zeiten

Die neuen Öffnungszeiten ab 7. November:

montags und dienstags von 8 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr, mittwochs von 7 bis 12.30 Uhr, donnerstags von 9 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 19 Uhr, freitags von 9 bis 15 Uhr und samstags 9 bis 12 Uhr.

Telefonisch ist die Kfz-Zulassungsstelle Melsungen dann zu erreichen unter Tel. 05661/708-205 - 708-209 und per Fax unter 05661/708-188). (bmn)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare